Centrosolar spendet Reit-Therapie-Zentrum in Köln 5.000 Euro für ein neues Therapiepferd für Menschen mit Behinderung

Für das Reit-Therapie-Zentrum Weißer Bogen e.V. in Köln-Weiß wird es dieses Jahr ein ganz besonderes Weihnachtsfest – mit einem Pferd mehr im Stall: Durch die Spende in Höhe von 5.000 Euro der Centrosolar AG kann der Verein ein neues Therapiepferd anschaffen. Centrosolar, einer der führenden Hersteller von Solarmodulen in Deutschland, verzichtet auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und hat stattdessen dem Kölner Verein eine Spende überreicht.

„Mit unserer Weihnachtsspende wollen wir ein konkretes Projekt unterstützen und nachvollziehen, wie unser Beitrag eingesetzt wird. Mit dem Reit-Therapie-Zentrum haben wir den richtigen Partner gefunden. Hier wird Hilfe schnell und unbürokratisch umgesetzt“, erklärt Dr. Josef Wrobel, Marketing- und Vertriebsvorstand der Centrosolar AG. Da im Reit-Therapie-Zentrum in den vergangenen Monaten mehrere Pferde verstorben waren, hat der Verein dringend Spendengelder für die Anschaffung eines neuen Pferdes gesucht, um den Betrieb aufrecht erhalten zu können. Der gemeinnützige Verein fördert mit seiner Arbeit die Integration von behinderten und nichtbehinderten Menschen. Neben Reitunterrichtet gehört therapeutisches Reiten zum Angebot: Pädagogen mit spezieller Ausbildung ermöglichen geistig behinderten, lernbehinderten und verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen über den Umgang mit dem Pferd eine Förderung in ihrer Entwicklung.

Die Centrosolar AG produziert und vertreibt Solaranlagen für private Bauherren sowie größere Anlagen für Industrie und Landwirtschaft. In der konzerneigenen Produktion, der Centrosolar Sonnenstromfabrik in Wismar, entstehen täglich über 4.000 Solarmodule für den Einsatz in ganz Europa und den USA.

Die Centrosolar AG mit Standorten in Hamburg, Paderborn und Kempten im Allgäu ist ein 100prozentiges Tochterunternehmen der Münchner Centrosolar Group AG. Die Centrosolar Gruppe ist ein internationaler Konzern mit über 1.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 309 Mio. EUR (2009). Alle Tochtergesellschaften tragen mit ihren Produkten und Lösungen dazu bei, Sonnenenergie in elektrische Energie umzuwandeln. Zum Angebot gehören Photovoltaik (PV)-Systeme, PV-Montagesysteme, Solarglas und die Projektierung von PV-Anlagen im Megawattbereich. Die Centrosolar Group verfügt über eine Modulproduktion in Wismar (Kapazität 200 MWp ab 2010) und ein Solarglaswerk in Fürth (2009: 6 Mio. m² Glas). Es gibt Tochtergesellschaften in Deutschland, Spanien, Frankreich, Italien, Griechenland, Großbritannien, der Schweiz, den Niederlanden und in den USA.

 

Spendenübergabe Spendenübergabe: Ursula Schmitt, Vorsitzende des Reit-Therapie-Zentrums Weißer Bogen, und Dr. Josef Wrobel, Vorstand Marketing und Vertrieb der Centrosolar AG (Copyright: Centrosolar).

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen:
www.centrosolar.com

Pressekontakt:

Manuela Jakobi
Pressesprecherin Centrosolar AG
Tel. +49 5251/500500
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang